Event

October 1, 2018

Rückblick: Kaminabend September 2018

Im Spannungsdreieck von Design, Kunst und Technik lässt sich hervorragend diskutieren und gemeinsam den Abend verbringen. Vielen Dank an Minjoo Cho, Roman Lipski und Christian „Mio“ Loclair, die mit ihren Beiträgen den Abend zu etwas Besonderem gemacht haben.

Am letzten Donnerstagabend im September war viel los in Hamburg: Innovationsstammtisch, TEDx, Beginn des FilmFest Hamburg, Party bei den Nachbarn von The SoundShack etc.. Deshalb freuten wir uns besonders, dass am 27. September so viele Freunde des Hauses, Kunden, Kollegen und neue Gesichter ihren Weg in den BlueRoom fanden. Für alle, die nicht dabei sein konnten, nachstehend eine kurze Zusammenfassung:

Roman ist Künstler. Und zwar ein Künstler der für und von seiner Arbeit lebt. Umso spannender war der Einblick in sein Atelier und seinen Arbeitsalltag mit der ersten digitalen Muse:

Unfinished- The First Artificial Muse in the World of Art


Mio ist ein Multitalent. Tanz, Kunst, Technik und ein hoher ästhetischer Anspruch fließen in seine Arbeiten ein. In seinem Vortrag zeigte er verschiedene Arbeiten, die all dies vereinen und die bekannten Wahrnehmungsmuster hinterfragen.

Narciss is an uncovered robot, exposed to describe his thoughts while looking at himself.

Die Einleitung des Abends übernahm übrigens unsere hauseigene Creative Technologist, Minjoo Cho, die einen dezidierten Blogbeitrag zum Thema Kunst/Technik/Design und was Apollo und Dionysus damit zu tun haben hier liefert.

Mehr Informationen zu den Referenten finden sich in derVeranstaltungsankündigung.

Wer sich jetzt fragt, warum er von dieser großartigen Veranstaltung nichts mitbekommen hat oder nicht eingeladen war, trägt sich bitte umgehend bei unserem Newsletter ein oder schreibt uns eine Mail, um von zukünftigen Veranstaltungen als Erste/r zu erfahren.

Stefanie Wibbeke

Head of Marketing

Stefanie is Head of Marketing at INDEED. She is responsible for spreading the word about us through digital and social marketing, partnerships, events, and more. As humanities scholar, she questions our work from a different angle and makes us explain projects with the human experience in mind. Residing in Hamburg by choice, she couldn’t live without her daily dose of crocheting.

The
Mensch


click here for more:
NEWS, BLOG, EVENTS & THINKING