Rügenwalder

Zeit, ein Kultprodukt aufs nächste Level zu heben

Sorry, Berlin – die Currywurst wurde von uns erfunden. Jedenfalls die neue Rügenwalder.

Gemeinsam mit RÜGENWALDER haben wir uns die Aufgabe gestellt, ein Kultprodukt weiterzuentwickeln: die Currywurst für zu Hause. Und wie könnte man das besser machen als in einem gemeinsamen Workshop mit dem Kunden? Inklusive Verkostung, versteht sich. Ideen wurden gesammelt und diskutiert, Scribbles erstellt und mögliche Umsetzungen ausgearbeitet. Dabei stand zwar vermeintlich die Wurst im Mittelpunkt, aber wenn man ein wirkliches Nutzererlebnis kreieren möchte, gehören natürlich Schale, Besteck und nicht zuletzt die Gewürze dazu. Alles spielt zusammen und muss eine Gesamtkomposition werden, um den optimalen Currywurst-Genuss zu erzielen. Und so ist uns ein Ergebnis gelungen, das sich sehen und schmecken lassen kann: Eine echte Grillwurst in einer fruchtig-pikanten Sauce und extra Currypulver zum Nachwürzen, appetitlich angerichtet in einer modernisierten Version der guten alten Imbiss-Schale. Und nicht zu vergessen: der Holz-Picker, der den Currywurst-Genuss komplettiert. So lecker kann Structural Packaging sein.