Tag Archiv: Industriedesign

So simpel – so clever

16. April 2014

0 Kommentare

Hygiene ist ein großes Thema. Mal ganz hinter der vorgehaltenen (sauberen…) Hand – die Zahlen der Handwäscher nach dem Toilettengang, gerade nach der Nutzung von Urinalen, sind katastrophal – 95% der Nutzer reinigen sich NICHT ihre Hände. Um so netter finde ich die Idee des Designers Kaspars Jursons aus Lettland, der sich des Problems angenommen [...]

Weiterlesen...

Disrupt it yourself

10. März 2014

0 Kommentare

In gut einer Woche ist es soweit und unser erster Designforschungstag steigt (20. März, Handelskammer Hamburg). Einige Sprecher hatten wir ja bereits vorgestellt, hier nun weitere Highlights. Auf eine der ersten Zusagen sind wir besonders stolz: Jeff Zwerner ist Vice President von Evernote und berichtet damit über ein besonders gehyptes Produkt, schließlich reden wir von [...]

Weiterlesen...

Innovation in der Waschmaschine

25. Februar 2014

0 Kommentare

Unternehmen wie Henkel leben von der ständigen Weiterentwicklung ihrer Produkte und natürlich auch von Produktinnovationen. Genau unser Metier natürlich und so kam unser Kunde auf die tolle Idee, uns einzuladen und INDEED auch einmal den Mitarbeitern vorzustellen, mit denen wir noch nicht direkt gearbeitet hatten – natürlich auch vor dem Hintergrund, dass diese so die [...]

Weiterlesen...

Wir sind ausgezeichnet!

3. Februar 2014

0 Kommentare

Soeben haben wir erfahren, dass wir mit dem iF Award ausgezeichnet wurden und freuen uns natürlich riesig! Preisträger ist unser Zeiterfassungsgerät B-web 9600, das wir für die Firma Kaba designt haben. Klare Linienführung, zurückhaltende Formensprache, viel Hightech in elegantem Design! Das Terminal hat eine schöne kompakte Größe und das Touch Screen zeigt einen hohen Bedienkomfort [...]

Weiterlesen...

Teil 3: SZIDF – Résumé

5. Dezember 2013

0 Kommentare

Fünf Tage SZIDF Messe sind vorbei in einer Stadt, die seit 30 Jahren nur Wachstum kennt und ich kann sagen, es ist eine tolle Erfahrung, hier gewesen zu sein. Der letzte Tag war, wie die vorherigen auch, geprägt durch intensive Gespräche mit produzierenden Unternehmen und anderen Dienstleistern. Es war eine unglaublich schnelle und intensive Zeit [...]

Weiterlesen...

Cardboard Bike

14. Januar 2013

0 Kommentare

  Manchmal braucht es einfach nur eine Idee und einen erfinderischen Geist um ein hehres Ziel in die Tat umzusetzen. Ein Fahrrad für 9-12 USD – kostengünstig, leicht und umweltfreundlich. Der israelische Entrepreneur Izhar Gafni mit seinem Cardboard Bike Project nimmt sich dieser Idee an. Was noch fehlt? Investoren. Aber schaut selbst: Eine Geschichte von [...]

Weiterlesen...

Kickstarters schöpferische Zerstörung

7. Dezember 2012

0 Kommentare

Stellt Euch ein Designerleben vor, in dem zehnmal so viel Budget vorhanden ist als benötigt und das Produkt schon im Konzeptstadium ausverkauft ist… Unmöglich? Aber nein, meinem Kommilitonen und Landesgenossen Yves Behar ist dies vor einigen Wochen durch Kickstarter.com gelungen. Hier im Blog ging es neulich schon um Quirky. Aber Open Innovation kennt viele Ausrichtungen, [...]

Weiterlesen...

Outdoorfans aufgepasst!

23. November 2012

0 Kommentare

Auch wenn’s auf den Winter zugeht: Grillen ist die große Leidenschaft der Deutschen – und natürlich auch meine! Und so habe ich nicht lange gezögert, als mich unser Kunde LANDMANN zu einem Grill-Feinschmecker-Event in der Kochschule Hamburg einlud. Letzte Woche war es dann so weit: Starkoch Thomas Krause (Inhaber und Gründer der Kochschule) und Tobias [...]

Weiterlesen...

Vitra Badarmatur T4

15. August 2012

0 Kommentare

Preisgekrönter Wasserfall Wir freuen uns über einen weiteren Plus X Award in der Kategorie „Design und Funktionalität“ für unsere für Vitra gestaltete Badarmaturenserie T4. Inspiriert vom beeindruckenden Anblick eines Wasserfalls, der jeden in seinen Bann zieht, haben wir eine elegante Armatur entworfen, die gepaart mit den wassersparenden Kartuschen von Vitra eine wahre Freude im Bad [...]

Weiterlesen...

Zentrifugale Interaktionsgeschichte

8. August 2012

0 Kommentare

Für eine Benutzerstudie im Kontext von Medizinlaboren bin ich an der Harvard-Universität auf Zentrifugen gestoßen, die ganz offensichtlich aus verschiedenen Zeitaltern der Mensch-Maschine-Interaktion stammen. Labor-Zentrifugen leisten im Wesentlichen allesamt das Gleiche, nämlich gelöste organische Substanzen zu separieren. Die Gestaltungsgrundsätze früherer Produkttypen zu studieren, kann sich lohnen, denn nicht selten haben die alten Geräte in Bezug [...]

Weiterlesen...